Artenschutzkoffer des WWWF

WWF

Der Koffer ist im Jahr 2014/2015 insgesamt 41 Mal zum Einsatz gekommen. 1052 Schülern wurde so die biologische Vielfalt besser verständlich und erlebbar gemacht und sie wurden für die Problematik des Handels mit bedrohten Arten sensibilisiert.

 

Zum Einsatz kam der Koffer auch innerhalb unseres Umweltbildungs-projektes für Grundschulen 2014/2015 zum Thema:

 

Wir tun was!

Geschützte Tier- und Pflanzenarten und

Artenschutz im Landkreis Görlitz

 

Erprobung fand der Artenschutzkoffer auch bei Schulklassen des Gymnasiums, an Oberschulen und in Arbeitsgemeinschaften des Naturschutzzentrums.

 

Mehr über Inhalte hier:

www.wwf.de/artenschutzkoffer

 

Artenschutzkoffer des WWF
Artenschutzkoffer des WWF

Bildergalerie

Auszeichnung für den WWF-Artenschutzkoffer

Der WWF-Artenschutzkoffer wurde als Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet. Im Rahmen der WWF Night mit ca. 300 Gästen übergab die Sängerin Cassandra Stehen den Preis am 10. Juni 2015 an Bettina Münch-Epple, die Leiterin des Bildungsbereichs beim WWF.







Was ist Biologische Vielfalt?


Biologische Vielfalt ist alles, was zur Vielfalt der belebten Natur beiträgt: Arten von Tieren, Pflanzen, Pilzen und Mikroorganismen - einschließlich der Wechselwirkungen zur unbelebten Umwelt, innerhalb der Arten und die Vielfalt ihrer Lebensräume. Biologische Vielfalt ist die Grundlage einer langfristig gesicherten Existenz des menschlichen Lebens auf der Erde.

Mehr Informationen finden Sie unter www.undekade-biologischevielfalt.de



Letztes Update: 22.06.2015.